Für die exzellente Küche zeichnet Gourmetkoch Armin Gupf als Chef de Cuisine verantwortlich. Seine ganze Leidenschaft gehört schon von klein auf dem Kochen und das schmeckt man: „Ich koche mit Herz! Kunst ist für mich, aus wenigen Zutaten etwas Besonderes zu machen.“ Umso größeren Wert legt der passionierte Verfechter der puristischen Küche auf die Qualität der einzelnen Zutaten - idealerweise direkt aus der Region - aus denen er seine kulinarischen Kunstwerke auf die Teller unserer Gäste zaubert. 

 

Mit Hauben und Sternen kennt sich der vieltätowierte Küchenkünstler aus: Armin Gupf verwöhnte die Gaumen der Gäste bereits im legendären 2 Michelin Sterne gekrönten Restaurant Vila Joya in Portugal als Sous Chef und im Schlossstern im Falkensteiner Schlosshotel in Velden am Wörthersee als Chef de Cuisine. 

 

Bei der Premiere der SeeEssSpiele am Wörtersee 2017 kreierte Armin Gupf mit zahlreichen Spitzenköchen der Region, gemeinsam mit internationalen Gastköchen Spielstätten genialer Kulinarik. Unter dem Motto „Küchenspiele & Teller Tätowierer – A Tribute to Charly Walker“ sorgte Gupf gemeinsam mit 14 weiteren Starköchen für Geschmackserlebnisse der besonderen Art 

 

Sein Können in Sachen Fleischzubereitung und seinen Fokus auf US-Klassiker wie Steaks und Burger kann Armin Gupf nun im The1st Steakhouse in der Kärntner Herzogstadt einmal mehr unter Beweis stellen. „Fleisch hat einen großen Stellenwert bei mir. Und Saucen sind mein Faible“. 

 

Noch hochkarätiger und mit genau so viel Leidenschaft werden die kulinarischen Genusserlebnisse ab März 2022 im The1st Lakehouse zubereitet. Direkt am Ufer des Hörzendorfer Sees werden exklusive Gaumenfreuden nach einem ausgeklügelten Dining  Experience Konzept unseres Gourmetkochs die Herzen unserer Gäste höherschlagen lassen. 

220303_the 1st lakehouse_hinundweg_6207.jpg
220303_the 1st lakehouse_hinundweg_6219.jpg

ARMIN GUPF

CHEF DE CUISINE

1st_Steakhouse_Logo_HG_w.png